0

In meinem kleinen Land

Großdruck

Auch erhältlich als:
9,95 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783499332814
Sprache: Deutsch
Umfang: 538 S., mit 2 s/w Karten
Format (T/L/B): 3 x 19 x 12.5 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Neun Monate Deutschland Tage, Wochen, Monate verbrachte Jan Weiler damit, seine Heimat zu erkunden: Von Wyk auf Föhr über Borgholzhausen, wo die Züge bremsen, indem sie einer Kuh gegen das pralle Euter fahren, bis nach Passau, der größten Kleinstadt, reist er in alle Ecken Deutschlands. Liebevoll und nachdenklich hat er seine Erlebnisse aufgeschrieben. Und kommt zu dem Schluss: Unser kleines Land ist eine Reise wert!

Autorenportrait

Jan Weiler, 1967 in Düsseldorf geboren, ist Journalist und Schriftsteller. Er war viele Jahre Chefredakteur des SZ Magazins. Sein erstes Buch 'Maria, ihm schmeckt's nicht!' gilt als eins der erfolgreichsten Romandebüts der Nachkriegszeit. Es folgten unter anderem: 'Antonio im Wunderland' (2005), 'In meinem kleinen Land' (2006), 'Drachensaat' (2008), 'Mein Leben als Mensch' (2009), 'Das Pubertier' (2014), 'Kühn hat zu tun' (2015) und 'Im Reich der Pubertiere' (2016). Jan Weiler verfasst zudem Hörspiele und Hörbücher, die er auch selber spricht. Er lebt mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in der Nähe von München.